Reaction Shot Filmproduktion Berlin ©2016      

 FAQ


Woher weiß ich, dass ich bei der Reaction Shot Filmproduktion an der richtigen Adresse bin?

Schauen Sie sich in Ruhe auf unserer Website um. Fragen Sie sich, ob unsere Werbespots, Kinospots und Viralspots Ihnen zusagen – dann sind Sie bei uns mit Sicherheit richtig.

Kann ich auch eine persönliche Beratung bekommen?

Natürlich. Kontaktieren sie uns unter info [at] reaction-shot.de oder 030 857 480 11. Wir beraten Sie telefonisch und vereinbaren auch gerne einen persönlichen Termin mit Ihnen.

Gibt es eine Preisliste?

Bitte haben Sie Verständnis, dass hier keine Pauschalpreise genannt werden. Wir erstellen Kostenvoranschläge immer projektbezogen, um individuell auf die Bedürfnisse und finanziellen Möglichkeiten unserer Kunden eingehen zu können. Dabei kennen wir natürlich die Problematiken gerade im sozialen und kulturellen Bereich und sind sehr kreativ, um auch mit schmalen Budgets hohe Qualität sicherzustellen. Kontaktieren Sie uns – Sie werden sehen, wir machen es möglich!

Arbeitet Reaction Shot nur für bestimmte Kunden?

Selbstverständlich nicht. Zu unserer Kundschaft zählen kleine und große Betriebe ebenso wie Universitäten, Musikschulen, Behindertenwerkstätten, Umweltorganisationen oder Musikproduktionsfirmen. Und wir würden uns sehr freuen, auch Sie bald willkommen zu heißen!

Arbeitet Reaction Shot nur in Berlin?

Nein. Wie Sie an unseren Filmbeispielen sehen, arbeiten wir Deutschlandweit und haben auch schon internationale Produktionen bewerkstelligt.

Ist es schwierig oder aufwendig, einen Werbefilm von Reaction Shot herstellen zu lassen?

Grundsätzlich nein. Denn die Arbeit, also Drehbuch, Kalkulation, Drehvorbereitung, Dreh und Postproduktion machen ja wir. Sie sollten uns lediglich über Ihre Organisation und Ihre Wünsche informieren und uns Zugang zu den Drehorten auf Ihrem Gelände ermöglichen. Inwieweit Sie oder Ihre Mitarbeiter vor der Kamera auftreten wollen, bestimmen Sie selbst.

Wie kann ich als Auftraggeber auf Inhalt und Form des Films Einfluss nehmen?

Vor dem Dreh erstellen wir auf der Grundlage Ihrer Wünsche ein Drehbuch, das wir dann ausführlich mit Ihnen besprechen. Erst wenn Sie mit dem Konzept zufrieden sind, beginnen wir mit der Drehvorbereitung.

Gibt es auch nach dem Dreh noch Möglichkeiten, Einfluss zu nehmen?

Sicher! Vor der endgültigen Fertigstellung des Films erstellen wir erst mal einen Rohschnitt, den wir gemeinsam mit Ihnen anschauen. Hier gibt es die Möglichkeit, Korrekturen an Schnitt, Sprechertext, Musik u. v. m. zu besprechen. Und selbst nach dem Feinschnitt, also der eigentlichen Fertigstellung des Films sind noch einmal kleinere Änderungen möglich.

Führt Reaction Shot auch die Vermarktung der Filme durch?

Auf Wunsch stehen wir Ihnen bei der Vermarktung gerne beratend zur Seite. Es liegt ja schließlich auch in unserem Interesse, dass die Filme eine möglichst weite Verbreitung finden. Gerade im Bereich der Kinospots sprechen wir mit unseren Kunden ausführlich über Dauer und Fläche der Kinowerbung und helfen auch bei der Buchung der Kinos.